BAD KREUZNACH (Landgericht) -05.09.17- Schaustellergehilfen in Wohnwagen auf der Pfingstwiese überfallen / Morgen beginnt der Prozess

 

 

Anzeige/Verlinktes Banner – Bitte anklicken für mehr Information
Anzeige

 

Anzeige/Verlinktes Banner – Bitte anklicken für mehr Information
Anzeige

 

Anzeige/Verlinktes Banner – Bitte anklicken für mehr Information
S-Privatkredit - Sparkasse Rhein-Nahe

 

 

Bad Kreuznach
SCHAUSTELLERGEHILFEN IN WOHNWAGEN ÜBERFALLEN
>>> Morgen (06.09.17) ist Prozessbeginn beim Landgericht Bad Kreuznach

 

Quelle: Landgericht Bad Kreuznach

 

BAD KREUZNACH -05.09.17-. Am morgigen Mittwoch (06.09.17), beginnt vor der 2. Strafkammer am Kreuznacher Landgericht ein Prozess wegen schweren Raubes in zwei tateinheitlichen Fällen.

Angeklagt ist ein 34 Jahre alter, vielfältig vorbestrafter Mann, der sich in dieser Sache seit März 2017 in Untersuchungshaft befindet.

Die Staatsanwaltschaft Bad Kreuznach wirft dem Angeklagten vor, im August 2016 einen Wohnwagen auf der Pfingstwiese in Bad Kreuznach betreten-, und den zwei dort übernachtenden Schaustellergehilfen unter Vorhalt eines Küchenmessers und einer Gabel jeweils ein Mobiltelefon abgenommen zu haben. Dabei soll er die Geschädigten auch mit dem Tode bedroht haben.

Der Angeklagte hat die Tat vor dem Haftrichter in Abrede gestellt.

Fortsetzungstermin ist bestimmt auf: 12.09.17

 

 

Anzeige/Verlinktes Banner
Bitte anklicken für mehr Information

www.blutspende.de

DRK-Blutspendedienst West
Suchen Sie Ihren aktuellen Blutspendetermin in: