KREUZNACHER STADTWERKE sichern Versorgung zu jeder Zeit / Dritte Insolvenz in wenigen Monaten

 

 

Anzeige/Verlinktes Banner
Bitte anklicken für mehr Information
Sparkassen-Kreditkarte - Sparkasse Rhein-Nahe

 

Anzeige/Verlinktes Banner
Bitte anklicken für mehr Information
Anzeige

 

Verlinktes Banner
Bitte anklicken für mehr Information
Anzeige

 

 

Bad Kreuznach
KREUZNACHER STADTWERKE SICHERN VERSORGUNG ZU JEDER ZEIT
>>> Schon dritte Insolvenz eines Energieversorgers in wenigen Monaten

 

Quelle (auch Foto): Kreuznacher Stadtwerke

 

BAD KREUZNACH (10.04.19). Mit „energycoop“ hat innerhalb weniger Monate der nächste Billig- Energieanbieter Insolvenzantrag gestellt und kann seine Kunden nicht mehr beliefern.

Dirk Alsentzer, verantwortlich für den Vertrieb der Kreuznacher Stadtwerke sagt: „Die durch den Konkurs finanziell geschädigten Kunden brauchen sich um eine zuverlässige Belieferung mit Strom und Gas keine Sorgen zu machen. Die Kreuznacher Stadtwerke stellen durch ihre Grund- und Ersatzversorgung sicher, dass die Kunden weiterhin zu jeder Zeit mit Strom und Gas versorgt werden.“

Die Kreuznacher Stadtwerke sind für die Menschen vor Ort ein kompetenter und zuverlässiger Partner.

Klaus-Dieter Dreesbach (links) und Dirk Alsentzer, die den betroffenen Kunden raten, sich im neuen Stadtwerke Kundenzentrum in der Wilhelmstraße 5 zu melden.

Experten wie Klaus-Dieter Dreesbach, stellvertretender Geschäftsführer der Stadtwerke, weist darauf hin, dass derzeit eine Pleitewelle durch die Branche geht und weitere Insolvenzen von Billiganbietern möglich seien. Er sagt: „In den letzten sechs Monaten haben bereits drei Strom- bzziehungsweise Gaslieferanten Insolvenz angemeldet.“

Die Kreuznacher Stadtwerke empfehlen Betroffenen, sich unter der Telefonnummer 0671 99-1917 oder persönlich im Stadtwerke Forum in der Wilhelmstraße 5 zu melden.

Die Stadtwerke-Mitarbeiter prüfen dann auch, ob es günstigere Stadtwerke-Verträge als den Grundversorgungstarif für die Kunden gibt.

 

-Anzeige/Verlinktes Banner-
Bitte anklicken für mehr Information
Anzeige