FESTGESTECKT: Freiwillige Feuerwehr musste Frau vom Briefkasten befreien

 

 

Anzeige/Verlinktes Banner
Bitte anklicken für mehr Information
Sparkassen-Kreditkarte - Sparkasse Rhein-Nahe

 

Anzeige/Verlinktes Banner
Bitte anklicken für mehr Information
Anzeige

 

Verlinktes Banner
Bitte anklicken für mehr Information
Anzeige

 

 

Bad Kreuznach
AUS MISSLICHER LAGE GEHOLEN
>>> Freiwillige Feuerwehr befreite Frau, die mit ihrer Hand in einem Briefkasten steckengeblieben war

 

Quelle: Freiwillige Feuerwehr Bad Kreuznach

 

BAD KREUZNACH (10.04.19). Eine Kundin steckte mit ihrer Hand in dem Einwurfschlitz des Hausbriefkastens der Sparkasse Rhein-Nahe am Kornmarkt fest und konnte sich nicht alleine aus ihrer misslichen Lage befreien.

Der herbeigeeilte Hausmeister der Sparkasse konnte alleine die Frau nicht befreien und ließ die Freiwillige Feuerwehr zur Unterstützung alarmieren.

Die angerückten Wehrleute des Löschbezirks Süd mussten letztendlich einen kleinen Trennschleifer einsetzen, um die Frau aus ihrer Notlage zu befreien.

Dabei wurde der Bereich um den Einwurfschlitz vergrößert.

Die Dame wurde dem Rettungsdienst zur weiteren Behandlung übergeben.
Der Einsatz der elf Kräfte mit drei Fahrzeugen war nach einer Stunde beendet.

 

Anzeige/Verlinktes Banner
Bitte anklicken für mehr Information

www.blutspende.de

DRK-Blutspendedienst West

Suchen Sie Ihren aktuellen Blutspendetermin in: