MORGEN in BAD KREUZNACH (am 17.04.18) – Vorträge zum Thema „Ökobilanz beim Bauen“

 

 

Anzeige/Verlinktes Banner
Bitte anklicken für mehr Information
Anzeige

 

Anzeige/Verlinktes Banner
Bitte anklicken für mehr Information
S-Privatkredit - Sparkasse Rhein-Nahe

 

Anzeige/Verlinktes Banner
Anklicken für mehr Information
Anzeige

 

 

Morgen in Bad Kreuznach (am 17.04.18)
ÖKOBILANZ BEIM BAUEN
>>> Wie wollen wir in Zukunft bauen? Welche Bauweisen versprechen einen nachhaltigen Effekt auf das Wohnen im Stadtgebiet? Wie bleiben das Bauen und das Wohnen weiterhin bezahlbar?
>>> Gewobau und Stadt Bad Kreuznach laden zu Vorträgen und Austausch in das PuK ein
>>> Eintritt frei

 

Quelle: Gewobau

 

BAD KREUZNACH – Wie wollen wir in Zukunft bauen? Welche Bauweisen versprechen einen nachhaltigen Effekt auf das Wohnen im Stadtgebiet? Wie bleiben das Bauen und das Wohnen weiterhin bezahlbar?

Gewobau und Stadt Bad Kreuznach machen die „Ökobilanz beim Bauen“ zum Thema und laden am Dienstag, 17. April 2018, zu einem Vortragsabend ins PuK ein.

Um 18.00 Uhr begrüßen die Aufsichtsratsvorsitzende und Oberbürgermeisterin der Stadt Bad Kreuznach, Dr. Heike Kaster-Meurer und Gewobau-Geschäftsführer Karl-Heinz Seeger die Gäste.

Die Referenten Tobias von Pastau, Norbert Böhme und Dr. Peter Götting berichten anschließend in kleinen Vorträgen über Niedrigenergiebauweise, Elektromobilität und das Projekt „Solar Quartier“, das im Wohngebiet „In den Weingärten“ neue Maßstäbe setzen soll.

solar city a

Entwurf SOLAR-CITY in den Weingärten

Entwurf SOLAR-CITY im Wohngebiet „In den Weingärten“

Während der Veranstaltung wird es viele Gelegenheiten zu Austausch und Diskussion geben, auch ein kleiner Imbiss wird gereicht.

Die Veranstaltung endet gegen 20.30 Uhr, der Eintritt ist frei. Es wird jedoch um eine Anmeldung unter gewobau@bestfall.de gebeten.

 

-Anzeige/Verlinktes Banner-
Bitte anklicken für mehr Information
Anzeige