BAD KREUZNACH (26.03.18) – Kein Pardon für Wildparker vor der Feuerwehr

 

 

Anzeige/Verlinktes Banner
Bitte anklicken für mehr Information
Anzeige

 

Anzeige/Verlinktes Banner
Bitte anklicken für mehr Information
Ostersuche 2018

 

 

Bad Kreuznach
KEIN PARDON FÜR WILDPARKER
>>> Stadt geht gegen Wildparker vor der Ausfahrt der Feuerwache Löschbezirk Süd vor

 

Quelle: Pressereferat der Stadtverwaltung Bad Kreuznach
Fotos: Freiwillige Feuerwehr Bad Kreuznach

 
BAD KREUZNACH (26.03.18) – Die Stadtverwaltung weist darauf hin, die Feuerwehrausfahrt der Feuerwache des Löchbezirks Süd in der Konrad-Frey-Straße unbedingt freizuhalten.

ffw a

In jüngster Zeit war der Bereich rund um die Feuerwache vor allem zu Schulschluss des nahegelegenen Lina-Hilger-Gymnasiums immer öfter von Autos zugeparkt.

In diesem Bereich herrscht -bis auf wenige eingezeichnete Parkflächen- absolutes Halteverbot.

„Insbesondere die Drehleiter hat aufgrund des Überstandes des Korbes über das Führerhaus hinaus unheimlich Probleme, überhaupt aus dem Hof herauszufahren, wenn dort verkehrswidrig geparkt wird“, sagte der Pressewart der Freiwilligen Feuerwehr Bad Kreuznach, Alexander Jodeleit. Das könne in dringenden Fällen wie etwa einer Menschenrettung aus einem brennenden Gebäude oder einer Unterstützung des Rettungsdienstes mit der Tragehalterung Menschenleben in Gefahr bringen.

ffw aa

Die Mitarbeiter der Verkehrsüberwachung haben deshalb bereits am vergangenen Freitag Autofahrer angesprochen und auf ihr falsches Verhalten hingewiesen.

Alle hatten Einsicht und fuhren ihre Fahrzeuge sofort weg.

Die Stadt Bad Kreuznach wird künftig mehrmals die Woche solche Kontrollen durchführen.

Außerdem sollen weitere Hinweisschilder auf das absolute Halteverbot in diesem Bereich hinweisen.

Sollten diese Maßnahmen nicht zum Erfolg führen, so müssen Bußgelder verhängt und gegebenenfalls die Fahrzeuge abgeschleppt werden.

 

Anzeige/Verlinktes Banner
Bitte anklicken für mehr Information

www.blutspende.de

DRK-Blutspendedienst West
Suchen Sie Ihren aktuellen Blutspendetermin in: